Sprache | Language

Unternehmens-leitbild

Kontakt

ALTEX Gronauer Filz
GmbH & Co. KG

Düppelstr. 12
48599 Gronau
Deutschland

Fon +49 (0) 2562-9321-0
Fax +49 (0) 2562-9321-32
E-Mail gronauer-filz(at)altex.de

Unternehmensleitbild

Bei dem Unternehmensleitbild handelt es sich um die für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für die Öffentlichkeit zusammengefassten Leitlinien für das Handeln bei der ALTEX Gronauer Filz GmbH & Co. KG.


Grundverständnis & Kernprinzipien

Unser Unternehmen ist geprägt durch ein gesellschaftlich verantwortliches unternehmerisches Handeln. Bei allen unternehmerischen Entscheidungen sind die Folgen in ökonomischer, sozialer und ökologischer Hinsicht zu bedenken und in einen angemessenen Interessenausgleich zu bringen.

Gleiches gilt für die geschäftlichen Beziehungen innerhalb der textilen Kette. Geschäftspartner sind fair zu behandeln. Verträge sind einzuhalten, soweit die Rahmenbedingungen sich nicht grundlegend ändern oder gegen geltendes Recht verstoßen. Die allgemeingültigen ethischen Werte und Prinzipien sind zu berücksichtigen, insbesondere gilt dies für die Menschenwürde.

Der Mensch - im Mittelpunkt! Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten ...

Die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kunden, aber auch unserer Lieferanten vorausschauend zu erkennen, sie zu verstehen und zufriedenzustellen, bestimmt unser Handeln.

Als Familienunternehmen fühlen wir uns dem Wohl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer persönlichen Entwicklung in unserem Unternehmen verpflichtet. Wir lehnen jede Form von Diskriminierung und persönlicher Herabsetzung ab. Wir zeigen und verlangen Verständnis und Respekt im Umgang miteinander. Wir beachten die Einhaltung der Menschenrechte und ethischer Grundsätze der Arbeitswelt (zum Beispiel das Verbot von Kinderarbeit).

Wir sorgen für eine kulturell vielfältige Arbeitswelt, in der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedenster Länder in Teams ihre Fähigkeiten zur Erhöhung unserer Kompetenz einbringen und so gleichzeitig unsere Unternehmenskultur bereichern und weiterentwickeln können. Wir schätzen und stellen den Wert von langjährigen Beziehungen zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, zu Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern in den Mittelpunkt unseres Handelns.

Die Einhaltung der Wirtschaftsethikgrundsätze sowie aller für unser Unternehmen geltenden Gesetze ist für uns ein wesentliches Unternehmensziel und somit prägend für unser unternehmerisches Handeln.

Unser Handeln ist in allen Richtungen immer unbeeinflusst von Bestechung oder Vorteilsgewährung, intern als auch gegenüber außenstehenden und oder dritten Parteien. Wir verfolgen rechtlich einwandfreie und anerkannte Geschäftspraktiken und einen fairen Wettbewerb. Insbesondere werden wir uns nicht an Absprachen beteiligen oder ein Verhalten an den Tag legen, das dem deutschen oder europäischen Kartellrecht widerspricht. Wir fördern auf geeignete Weise Transparenz, integres Handeln und verantwortliche Führung sowie Kontrolle im Unternehmen. Die Interessen des Unternehmens und private Interessen von Mitarbeitern sind strikt voneinander zu trennen.

Entwicklung & Innovation

Als ein international ausgerichtetes und im internationalen Wettbewerb erfahrenes Unternehmen, stellen wir unsere von Innovation, permanentem Wandel und Fortschritt entscheidend geprägte, mehr als 75-jährige Firmentradition in den Dienst unserer Mitarbeiter und Kunden.

Management & Kultur

Wahres Unternehmertum geprägt durch familiäre Werte, sind die Grundpfeiler unserer Firmenkultur und somit Garant für unseren gemeinsamen Erfolg. Wir sichern diese Tradition, indem wir konsequent auf Änderungen reagieren, dabei unsere Ressourcen verantwortungsbewusst einsetzen und weiter entwickeln. Hierzu bauen wir auf eine solide Führungsmannschaft, die durch persönliches Beispiel für Aufrichtigkeit, Zuverlässigkeit, Vertrauen in die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Förderung der Gemeinschaft steht.

Umweltschutz, Sicherheit & Qualität und Energie

Unser Unternehmen und seine Familiengesellschafter haben sich dem Schutz der Umwelt nachhaltig verpflichtet. Mit dem aufbereiten der textilen Abfälle unserer Industrien und deren Wiederverwendung leisten wir einen aktiven Beitrag hierzu. Wir wollen in allen Regionen in denen wir direkt tätig sind, unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und als gute Nachbarn anerkannt sein. Wir verwenden äußerste Sorgfalt auf die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer Produkte, analog zu den vereinbarten Eigenschaften und dem jeweiligen Verwendungszweck. Unser Unternehmen erfüllt die gültigen gesetzlichen Bestimmungen zum Umweltschutz am Firmensitz bzw. am Standort unserer Produktionsstätten. Die Energieaufwendungen in unserer Produktion sowie den angrenzenden Unternehmensbereichen zeichnen wir kontinuierlich auf. So können wir Einsparungspotenziale identifizieren und Maßnahmen zu deren Realisierung entwickeln. Unser Energiemanagement ist zertifiziert nach DIN EN ISO 50001.

Ansprüche an das persönliche Verhalten

Als Familienunternehmen stellen wir hohe Ansprüche an das persönliche Verhalten. Fairness und Integrität bestimmen das Miteinander, sowohl im Unternehmen, als auch gegenüber Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit. Jeder Einzelne übernimmt bei ALTEX Verantwortung für seinen Aufgabenbereich und setzt seine Fachkenntnisse zur Optimierung der Produkte, Prozesse und Wirtschaftlichkeit ein. Offene, direkte Kommunikation und kurze Entscheidungswege machen aus Kundenideen und unseren Ideen in kürzester Zeit innovative und wettbewerbsfähige Produkte.

Qualitätsmanagement

Die Basis für unser Qualitätsmanagementsystem wird abgebildet durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001. Als gewissenhafter Lieferant leisten wir einen unverzichtbaren Beitrag zum Erfolg unserer Kunden. Mit unserem modernen Maschinenpark generieren wir für sie Produkte mit Mehrwert, verbunden mit der Verpflichtung zur Zuverlässigkeit, Sicherheit, Qualität und Service.

Langfristige und nachhaltige Orientierung

Nach mehr als 75 Jahren bleibt die Unternehmensgruppe ALTEX in Gronau und Epe auch künftig in Familienbesitz. Wir sind fest davon überzeugt, dass die dadurch mögliche langfristig und nachhaltig geprägte Entwicklung der Standorte eine besondere Stärke der Gruppe ist, von der unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kunden und Geschäftspartner profitieren werden.

Um diesen Standards weiterhin gerecht zu werden, sind die kontinuierliche Bewertung und Optimierung aller wesentlichen Prozesse unverzichtbarer Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Gronau, den 1. April 2015

Geschäftsleitung & Belegschaft der ALTEX Gronauer Filz GmbH & Co. KG


TOP