Sprache | Language

Ausbildung

Ansprechpartner

Dania Stienemann

Telefon: 02565-93210
E-Mail: d.stienemann@altex.de

Industriekaufmann (m/w)

zum 01.08.2018

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule (duale Ausbildung)

Einsatzgebiete (Was macht man in diesem Beruf?):

Industriekaufleute befassen sich im Unternehmen mit allen betriebswirtschaftlichen Abläufen. In der Ausbildung lernt man alle Abteilungen kennen.

Ausbildungsinhalte:

Materialwirtschaft (Einkauf)

- Materialbedarf ermitteln

- Angebote einholen und vergleichen

- Einkaufsverhandlungen führen (z.B. Preisverhandlungen)

- Qualitätskontrolle der angelieferten Waren

Vertrieb und Marketing

- Kundenakquise

- Verkaufsgespräche mit Kunden führen

- Anfragen prüfen und bearbeiten

- Erstellung von Angeboten, Aufträgen. Lieferscheinen und Rechnungen

Finanz- und Rechnungswesen

- Eingangsrechnungen kontrollieren

- Zahlungen veranlassen

- Geschäftsvorgänge bearbeiten (buchen)

Personal

- Personalbedarf ermitteln

- bei der Personalbeschaffung mitwirken

- Weiterbildungsmöglichkeiten planen (z.B. Teilnahme an Schulungen)

Anforderungen:

- Kommunikationsfähigkeit

- Kontaktbereitschaft

- Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit

- Organisatorische Fähigkeiten

- Fachoberschulreife erwünscht

mehr Informationen

TOP